Schneller mit CAN FD

Industrielle Anwendungen erfordern immer häufiger einen höheren und flexiblen Datendurchsatz. Unsere neue CAN-PCIe/402-FD Interfacekarte erfüllt diese erhöhten Anforderungen an Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit.

Die PCI Express Karte ist mit ein oder zwei CAN-FD Schnittstellen erhältlich und ver­fügt über eine moderne FPGA basierte CAN Core Architektur (esdACC). So ist es möglich ISO-konforme CAN-FD- (bis zu 5 MBit/s) oder CAN 2.0 A/B-Nachrichten zu senden und zu empfangen. Die gültige CAN-FD-Bitrate liegt bei 10 kBit/s bis zu 5 MBit/s.

Abgerundet wird die neue CAN-PCIe/402-FD Interfacekarte durch die bekannte umfangreiche Betriebssystem-Un­ter­stüt­zung und erweiterte CAN-Diagnose.


Kontaktieren Sie uns gerne

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen unser Sales-Team jederzeit gerne zur Verfügung.


Weiterführende Informationen finden Sie hier:

CAN-PCIe/402

Die CAN-PCIe/402 ist ein PCIexpress Board mit High-Performance Intel® FPGA für bis zu vier CAN (FD) Schnittstellen basierend auf dem esd Advanced CAN Core (esdACC).

Zum Produkt
CAN und CAN FD Interfaces

Der CAN-Bus hat sich aufgrund seiner hohen Datensicherheit auch außerhalb von Automotive-Anwendungen etabliert und wird seit langem sowohl in der industriellen Automatisierung als auch in sicherheitsrelevanten Bereichen eingesetzt.

Weiterlesen