Alle I/O Module im Überblick

esd bietet eine breite Palette an kompakten Stand-Alone I/O-Modulen für CANopen und EtherCAT. Die Module der CAN-CBX-Serie bieten durch den InRailBus die Möglichkeit der einfachen Montage in der Hutschiene. Alle CANopen-Module arbeiten nach CANopen-Profilen in Übereinstimmung mit der CiA®-Spezifikation CiA 301.

Mehr zu den I/O Modulen

Mit Hilfe des Button "Auf die Merkliste" können Sie Artikel auf Ihrer Merkliste speichern.
Ihre gespeicherte Merkliste können Sie anschließend über ein Formular als Angebot anfordern.

Verschiedene CAN-CBX-Module auf einer Hutschiene
20 Bestellartikel
VME-DIO32-C

VME-DIO32-C

V.1607.06

I/O-Karte mit 32 digitalen, opto-isolierten Kanälen für den Betrieb im VMEbus. Kompatibel mit der P2-Belegung und der VME-Schnittstelle der VDOT-32.

CPCI-DIO1616/2

CPCI-DIO1616/2

I.2309.04

CompactPCI Interface Karte, 16 opto-entkoppelte Ausgänge 24V/0.5A, 16 opto-entkoppelte Eingänge 24V, Treiber für Betriebssystem bitte separat bestellen

CAN-CBX-REL4/2

CAN-CBX-REL4/2

C.3012.04

CANopen-Modul mit 4 Relaiskanälen, ausgeführt als 2x Schließer und 2x Wechsler für Schaltspannungen bis max. 250VAC/125VDC und Schaltströme bis max. 8A. CANopen nach CiA 301 und CiA 401 Device Profile for Generic I/O Modules. Anschlussstecker für Aderendhülsen im Lieferumfang enthalten.

ECX-DIO8

ECX-DIO8

E.3010.02

EtherCAT I/O-Modul mit 8 digitalen Kanälen, 24V/500mA, 2-Leiter, jeder getrennt als Eingang oder Ausgang wählbar

VME-DIO32-L

VME-DIO32-L

V.1607.05

I/O-Karte mit 32 digitalen, opto-isolierten Kanälen für den Betrieb im VMEbus. Nachfolger und kompatibel mit der VME-DPIO32/53140.

AMC-ADIO24-HD50

AMC-ADIO24-HD50

U.1001.02

24x Dig.I/O, 8x AIN, 2x AOUT, 4 I/O RS485, Single, Mid 4TE, HD50-Buchse

CAN-CBM-AI4

CAN-CBM-AI4

C.2831.02

CANopen Modul, 4 analoge Eingänge, 0..10 V / 0..20mA, 12 Bit Auflösung, CAN Schnittstelle nach ISO11898-2 galvanisch getrennt

CAN-CBM-AI410

CAN-CBM-AI410

C.2835.02

CAN-CBM-AI410 4 analoge Eingänge, 0..+10 V, 10 Bit Auflösung, CAN Interface ISO-11898-2, galvanisch getrennt, CANopen Profil CiA401

CAN-CBM-AI410-T

CAN-CBM-AI410-T

C.2835.04

4x10 Bit AnalogIn, CANbloc-Mini-Modul (CANopen), mit 4 analogen Eingängen, 0..10 V, 10 Bit Auflösung, CAN Interface ISO-11898 mit Highspeed-Optokoppler für 1 MB/s, Ext.Temp: -20C..85C

CAN-CBM-Clock-Batterie

CAN-CBM-Clock-Batterie

C.2836.03

CAN-Clock Clock Distribution DCF/GPS, CANbloc-Mini-Modul (CANopen) für Clock-Distribution, Eingangssignal DCF (RS232), Eingangssignal GPS (NMEA, RS232), Back-Up der lokalen RealTime-Clock (RTC) mit Batterie, CAN Interface ISO-11898 , mit Highspeed-Optokoppler für 1 MB/s; SVHC-Information gemäß Artikel 33 der EU-Richtlinie 1907/2006 (REACH): Dieses Produkt enthält eine Lithium-Batterie, die den SVHC-Stoff 1,2-Dimethoxyethan; Ethylenglycol- dimethylether (EGDME) (CAS-Nr0-71-4) in einer Konzentration größer 0,1% Gewichtsprozent (bezogen auf die Batterie) enthält.

CAN-CBM-COM1 CANlayer2-to-RS232

CAN-CBM-COM1 CANlayer2-to-RS232

C.2841.02

CAN-CBM-COM1 CAN-to-RS232 CANbloc-Mini-Modul für eine serielle Schnittstelle mit RS232 auf Basis C505C, CAN-Layer-2 plus esd-700 Protokoll, CAN Interface ISO11898 mit Highspeed Optokoppler.

CAN-CBM-DIO8

CAN-CBM-DIO8

C.2830.02

CANbloc-Mini-Modul für CANopen , mit 8 digitalen Kanälen, 24V/1A, jeder getrennt als Eingang oder Ausgang programmierbar

Sie haben spezifische Anforderungen, für die es kein Standardprodukt gibt?

Wir helfen Ihnen gerne. esd electronics hat seit über 30 Jahren Erfahrung mit der Entwicklung komplexer Elektronik. Wir verfügen über hochqualifizierte Entwicklungsteams, die sich gerne Ihrer Aufgabenstellung annehmen und die Spezifikationen in Hard- und Software umsetzen.

Erfahren Sie hier, welche Vorteile kundenspezifische Boards und Systeme bringen.

Kundenspezifische Boards und Systeme