CAN-Repeater

Passiver I- und Y-Repeater für CAN

Erweiterung des CAN-Netzes

  • Verbindet 2 oder 3 CAN-Netze
  • Verbessert die Belastbarkeit des CAN-Bus mit Teilnehmern
  • Mit oder ohne galvanische Trennung lieferbar

Industriegerechtes Design

  • CAN-Interface gemäß ISO 11898-2, Datenrate bis zu 1 Mbit/s
  • Betriebsspannungsbereich: 8 V ... 30 V
  • Kompaktes Gehäuse für DIN-EN-Tragschienen-Montage (TS 35)

Arbitration

  • Integrierte schnelle Logik gewährleistet eine vollständige Transparenz und die einwandfreie Arbitrierung der CAN-Objekte in allen angeschlossenen Netzen

I- oder Y- Repeater

Der CAN-Repeater-I kann eingesetzt werden, um die Belastbarkeit des CAN-Bus mit Teilnehmern zu verbessern oder um eine galvanische Trennung einzufügen (nur bei Bauform ‘-Opto’). Der CAN-Repeater-Y bildet einen Abzweig von einer auf zwei CAN-Leitungen.

Physikalische Schnittstellen

Alle CAN-Interfaces der CAN-Repeater entsprechen ISO 11898. Jeder CAN-Repeater ist ohne galvanische Trennung oder mit einer galvanisch getrennten Schnittstelle CAN 1 lieferbar. Die maximale Übertragungsrate beträgt 1 MBit/s. Das Bit-Timing muss an allen Anschlüssen gleich sein. Jede CAN-Schnittstelle ist im CAN-Repeater mit einem Abschlusswiderstand von 120 Ω versehen.

Leitungslänge

Die Gesamtausdehnung und damit die maximale Bitrate des komplexen CAN-Netzes berechnet sich nach der Summe der maximalen Längen der Teilnetze unter Berücksichtigung der Verringerung der erreichbaren Gesamtleitungslänge durch Zwischenschalten des CAN-Repeater. Pro Netzwerk kann nur ein CAN-Repeater eingesetzt werden.

Spannungsversorgung

Der CAN-Repeater wird mit einer externen Spannung im Bereich von 8 V...30 V versorgt.

Sie haben besondere Anforderungen an das Produkt?

Wir ermöglichen Ihnen gerne kundenspezifische Optionen und Anpassungen unserer Produkte bei Abnahme einer geeigneten Menge. Bitte kontaktieren Sie unser Sales-Team für weiterführende Informationen.


Kontaktieren Sie uns gerne

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen unser Sales-Team jederzeit gerne zur Verfügung.

Zum Kontaktformular
Telefon: +49 (0) 511 37298-0
E-Mail:   sales@esd.eu


Bestellartikel und Zubehör

Mit Hilfe des Button "Auf die Merkliste" können Sie Artikel auf Ihrer Merkliste speichern.
Ihre gespeicherte Merkliste können Sie anschließend über ein Formular als Angebot anfordern.

Hardware

Nummer: C.1330.02

CAN-Repeater-I
mit 2 CAN-Schnittstellen DSUB-9
im Hutschienengehäuse,
Physical Layer nach ISO 11898-1,
Abschlußwiderstände 120 Ohm,
Spannungsversorgung 8-24 VDC

Interfaces:
  • CAN
Formfaktor: Hutschiene  
Protokolle:
  • CAN-Layer 2
Zolltarif: 85176200
Nummer: C.1330.03

CAN-Repeater-Y
mit 3 CAN-Schnittstellen DSUB-9
im Hutschienengehäuse,
Physical Layer nach ISO 11898,
Abschlußwiderstände 120 Ohm,
Spannungsversorgung 8-24 VDC

Interfaces:
  • CAN
Formfaktor: Hutschiene  
Protokolle:
  • CAN-Layer 2
Zolltarif: 85176200
Nummer: C.1330.06

CAN-Repeater-I-Opto
mit 2 CAN-Schnittstellen DSUB-9
im Hutschienengehäuse,
Physical Layer nach ISO 11898,
Abschlußwiderstände 120 Ohm,
Spannungsversorgung 8-24 VDC,
galvanische Trennung
einer CAN-Schnittstelle

Features:
  • Galvanisch getrennt
Interfaces:
  • CAN
Formfaktor: Hutschiene  
Protokolle:
  • CAN-Layer 2
Zolltarif: 85176200
Nummer: C.1330.07

CAN-Repeater-Y Opto
mit 3 CAN-Schnittstellen DSUB-9
im Hutschienengehäuse
Physical Layer nach ISO 11898,
Abschlußwiderstände 120 Ohm,
Spannungsversorgung 8-24 VDC,
galvanische Trennung
einer CAN-Schnittstelle

Features:
  • Galvanisch getrennt
Interfaces:
  • CAN
Formfaktor: Hutschiene  
Protokolle:
  • CAN-Layer 2
Zolltarif: 85176200