DN-DP

PROFIBUS-DP®-/DeviceNet™-Gateway

Schnelles und zuverlässiges Verbinden von PROFIBUS DP mit DeviceNet (mit Datenpuffer)

  • DeviceNet-SPS-Verbindung, z.B. an SIEMENS S7-1500, S7-1200, S7-400, S7-300

  • DeviceNet Slave Device mit bis zu 240 Bytes Nutzdaten pro Richtung, aber insgesamt maximal 312 Bytes Nutzdaten, wenn beide Richtungen genutzt werden.

  • Bis zu 40 DeviceNet Slave Devices können addressiert werden

  • Betrieb als DeviceNet-Scanner oder -Slave

Funktionssicherheit und einfaches Handling

  • PROFIBUS DP und DeviceNet Schnittstellen galvanisch getrennt

  • DIN-EN-Tragschienenmontage (TS 35)

Konfiguration über das Konfigurations-Tool des PROFIBUS DP Masters

esd ist Mitglied der PNO (PROFIBUS Nutzerorganisation e.V.)

Profibus logo

esd ist Mitglied der ODVA (DeviceNet Vendor Association)

DeviceNet / ODVA logo

DN-PD: PROFIBUS-DP/DeviceNet-Gateway von esd