CAN-OPC UA Server für Windows

OPC UA Server zum Mapping von CAN Frames wie Objekte

Leistungsstark und ressourcenschonend

  • Skalierbarer, leistungsfähiger und ressourcenschonender OPC UA Server
  • Plattformunabhängiger und sicherer Datenaustausch für CAN-Feldbusgeräte

  • Durch die Implementierung als Windows®-Service ohne aktiven Nutzer ausführbar

  • Unterstützt Classical CAN und CAN FD (Flexible Data Rate)

Voll Konfigurierbar und Flexibel

  • Individuell einstellbare OPC-Variablen mit bitgenauer Länge/Position in den CAN-Daten
  • Hohe Konfigurierbarkeit durch Hinzufügen von Berechtigungen, Beschreibungen, Einheiten, etc.

  • Anpassbar an die Struktur Ihrer CAN-Netzwerk-Topology

Hohe Kompatibilität

  • Verwendbar für alle esd CAN-Schnittstellen mit Windows-Treiberunterstützung

Integrations-Unterstützung auf Nachfrage

  • esd unterstützt Ihren Integrations- und Entwicklungsprozess
  • Erweiterte Unterstützung erhältlich 

Linking OPC UA und CAN

Jeder CAN-Frame wird mit festgelegter CAN ID, Bit-Position und Bit-Länge sowie definierten Datenkonvertierungsregeln für die Datentypen (Boolean, SByte, Byte, Int16, UInt16, Int32, UInt32, etc.) auf ein oder mehrere OPC UA-Variablen abgebildet.
Für die Definition der OPC UA-Variablen werden über 'Adding-Groups', 'Enumerations', und 'Properties' zusätzliche Optionen für Struktur und Zugriff bereitgestellt.

Einfache Konfiguration

Benutzerfreundliches Konfigurationstool für Einstellungen, Mapping, und Logging. Das Mapping wird mittels einer CSV-Datei durchgeführt, die einfach über einen gängigen Text-Editor oder die meisten Tabellenkalkulationsprogramme bearbeitet werden kann.

Eingangsdaten

Die Daten der OPC-Variablen, einschließlich zusätzlicher Informationen über die letzte empfangene CAN-Nachricht sowie den Status der Variablen, werden bei jedem Lesevorgang aktualisiert.

Ausgangsdaten

Die Konfiguration kann so erfolgen, dass nach Änderungen der Daten der OPC-Variablen das Senden einer entsprechenden CAN-Nachricht direkt ausgelöst wird oder die Informationen gespeichert und erst auf Anforderung gesendet werden.

Security

CAN-OPC UA Server für Windows unterstützt die vollständig integrierte Verschlüsselung für Basic128Rsa15-, Basic256- und Basic256Sha256-Protokolle.

Zugriffskontrolle

Anpassbare Lese- und Schreib-Berechtigungen können für Variablen und Clients festgelegt werden. Authentifizierungs-Unterstützung besteht für anonymen und authentifizierten Zugriff.

Hohe Konformität

Die OPC-Server-Implementierung wurde mit dem UACTT V1.3 (OPC UA Compliance Test Tool) getestet und erfüllt die Anforderungen der OPC UA-Specification 1.3 (‘Micro Embedded Device Server Profile’, ‘SecurityPolicy-Basic256Sha256’).

Sie haben besondere Anforderungen an das Produkt?

Wir ermöglichen Ihnen gerne kundenspezifische Optionen und Anpassungen unserer Produkte bei Abnahme einer geeigneten Menge. Bitte kontaktieren Sie unser Sales-Team für weiterführende Informationen.


Weitere Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter


Bestellartikel und Zubehör

Mit Hilfe des Button "Auf die Merkliste" können Sie Artikel auf Ihrer Merkliste speichern.
Ihre gespeicherte Merkliste können Sie anschließend über ein Formular als Angebot anfordern.

Software

Nummer: C.1103.31

CAN-OPC UA Server für Windows
Betriebssystem : Windows 7 oder höher,
CPU-Architektur: x86_64,
Lieferung als Objekt-Code,
Laufzeitlizenz für einen Platz/Gerät

Features:
  • Software Applikation
Unterstützte Betriebssysteme:
  • Windows 7/8/10
Protokolle:
  • Ethernet
  • OPC UA
Zolltarif: -