esd sponsort Universität Hannover mit CAN-Hardware

2013-01-15

Das Formula Student Team HorsePower der Leibniz Universität Hannover wird von esd mit CAN-Hardware unterstützt.

Formula Student Rennwagen eH12 von HorsePower Hannover mit esd CAN-USB/2, einem CAN/CANopen-USB-Interface Das Projektteam HorsePower Hannover besteht aus 67 Studenten verschiedener Fachrichtungen. Es hat sich zum Ziel gesetzt, einen Rennwagen mit Elektroantrieb zu konstruieren, der auf den großen Rennstrecken der Welt dem internationalen Wettbewerb der Formula Student stand hält.

esd steuert zu diesem Projekt ein CAN-USB-Interface bei, mit dem die Regelkreise des Rennwagens kontrolliert, protokolliert und getestet werden können.

Wir wünschen dem HorsePower Hannover Team viel Erfolg für die laufende Saison.

Für weitere Informationen zu esd-Produkten stehen wir Ihnen jederzeit gerne unter sales@esd.eu zur Verfügung, oder rufen Sie uns gerne unter 0511-372980 an. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Tags: