CAN FD - Maschinen und Anlagen einfach migrieren

Leistungsstark steuern mit CAN FD

Der CAN-Bus hat sich aufgrund seiner hohen Datensicherheit auch außerhalb von Automotive-Anwendungen etabliert und wird seit langem sowohl in der industriellen Automatisierung als auch in sicherheitsrelevanten Bereichen eingesetzt. Mit der Weiterentwicklung zum CAN FD (Flexible Data Rate) und der Standardisierung in der ISO 11898-1:2015 ist der Weg frei für leistungsfähige CAN FD-Applikationen mit Geschwindigkeiten bis zu 10 Mbit/s und 64 Byte Nutzdaten. Gerade dort, wo abgeschlossene Maschineneinheiten eine besser Performance mit wenig Aufwand erhalten sollen, ist CAN FD eine Option: Bis zu 8-fach höherer Datendurchsatz bei gleichbleibender Verkabelung und Infrastruktur ist erreichbar.

CAN-PCIe/402-FD gemäß ISO 11898-1-2015